Ich bin mit Hunden aufgewachsen. Seit 1982 bilde ich Hunde aus, habe diverse Begleithunde- & Schutzhunde-Prüfungen abgelegt und an Hundesportwettkämpfen (4-& 6-Kampf) teilgenommen. Schon als Teenager bildete ich verschiedene Hunde in Hundesportvereinen aus. Weitere Tätigkeiten, in denen ich Fähigkeiten erwarb sind Welpenausbildung, Leitung von Anfängerkursen, Gruppenleitung von Begleithunden sowie Basisausbildungsschein.

Jedoch war ich mit dieser Situation nicht zufrieden und entschloß mich, meine eigene Hundeschule zu eröffnen. Nachdem ich mein Diplom für Tierpsychologie für Hunde absolviert hatte, nahm ich an Seminaren und Praktika bei namhaften Hundetrainern teil.

Da für mich das Lernverhalten der Hunde äußert wichtig ist, bilde ich mich grundsätzlich weiter, um auf dem neusten Stand der modernen Hundeerziehung zu sein.

Ich bin vom Landratsamt Ostalbkreis amtlich geprüft nach 11 Tierschutzgesetz als Hundeausbilder/ Verhaltensberater und Hundepsychloge.